Im Banne der Walliser Eisriesen

Das Walliser Saastal zwischen Saas-Balen und Saas-Fee zählt zu den höchstgelegenen Haupttälern des Wallis und gilt aufgrund seiner Höhe als sehr schneesicher! Doch es ist auch ein Tal, welches beidseits von steilen Bergflanken umgeben ist, welche auf den ersten Blick alles andere als einladend zum Schneeschuhwandern wirken. Irrtum! Der ortskundige Bergwanderführer kennt Seitentäler, Winkel, Hänge, Trails und Wege zu den schönsten "wanderbaren" Plätzen der Region, alle mit atemberaubender Aussicht auf die umliegenden Viertausender! Da stehen auf einer Seite Dom (4545m, höchster ganz auf Schweizer Boden stehender Berg), Täschhorn und Lenzspitze (Mischabelgruppe), am Talende die Eisriesen Alphubel und Allalinhorn, sowie auf der anderen Seite die mächtige Weissmiesgruppe mit dem "weissen Moos". Unsere Ziele können da an Höhe zwar nicht mithalten, sind aber garantiert solche, die das Herz jedes Schneeschuhwanderers höher schlagen lassen. Wer jetzt noch mehr erfahren möchte, kommt mit auf ein Schneeschuhabenteuer, das uns einmal mehr den Winter von seiner schönsten Seite näher bringt!

Infos zu Anforderungen Treffpunkt Anreise Ende

  • 5 x Hotel-Übernachtung (Zimmer mit Du/WC, TV, Radio, Haartrockner, Safe)
  • 5 x Halbpension (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Abendessen)
  • Kurtaxe / Bürgerpass (freie Postautofahrten im Saastal)
  • Führungsbeitrag und Organisation
  • Mietmaterial je nach Buchung/Voranmeldung
  • Exklusive: Seilbahnfahrten je nach Touren-/Routenwahl ca. CHF 60.- (pro Person, exkl. Halbtax-Ermässigung)
Termin Teilnehmer Preis pro Person in CHF Mietmaterial Anmeldeschluss Anmeldung
04.03. - 09.03.2018
Sonntag - Freitag
mind. 6, max. 10 ½DZ, DZ mit DuWC 1120.-
EZ mit DuWC 1220.-
EZ solange verfügbar!
Tarife Do 14.02.2018 Buchung
ACHTUNG: Während der Touren ist das Mitführen einer Notfallausrüstung bestehend aus Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Schaufel und Sonde obligatorisch. Vorkenntnisse im Umgang mit diesen Geräten sind nicht zwingend erforderlich!
Anforderungen
5 bis 6 Stunden Gehzeit. Es sind Ø 800 Hm (max. 1100 Auf- und Abstieg) zu bewältigen. Je nach Schneelage können die Gehzeiten stark variieren!
Treffpunkt
Saas Grund
Sonntag um 17:00 Uhr
Ende
Saas Grund
Freitag, check out bis 10:00 Uhr
Anreise
SELBSTANREISE An- und Rückreise sind mit ÖV möglich. (Fahrplan sbb.ch)
Tarife
Mietmaterial nach Voranmeldung!
Schneeschuhe CHF 30.-
LVS, Schaufel und Sonde CHF 40.-
Stöcke CHF 20.-